PP - Piostufe

Die Piostufe


Primus

Die Piostufe
Wir sind die frisch gegründete 3. Stufe, oder auch Piostufe, der Pfadi Pro Patria. Die 3. Stufe soll speziell auf die Bedürfnisse der Jugendlichen im Alter zwischen 15 und 17 Jahren eingehen.



Programm
Unsere Aktivitäten trennen sich zum Teil vom traditionellen Pfadfinderbetrieb. Diese werden zum grössten Teil von den Pio’s selber organisiert. Somit können sie ihre eigenen Ideen und Wünsche in die Realität umsetzten, wie Europapark, Sarasani bauen, Flosslager, Skiweekend, Filmnacht, Wanderungen, Finanzaktionen und vieles mehr.

Nebenbei, haben die Pio’s auch eine erste Leiterausbildung und werden auf das zukünftige Leitersein vorbereitet. Sie lernen Verantwortung zu tragen, zu organisieren, zu planen und eine Aktion durchzuführen. Sie werden auch im zweiten 3. Stufen-Jahr den Tipkurs besuchen um dort eine Woche intensive Erfahrungen zu sammeln. Kurz gesagt, unser Ziel ist es, riesengrossen Spass zu haben und unvergessliche Erlebnisse zu sammeln!



Kontakt
Ist dir beim Durchlesen das Wasser im Munde zusammen gelaufen und möchtest gerne dabei sein, dann zögere nicht und kontaktiere uns!
pio@pfadipropatria.ch

Das Piostufenteam



© 2007 - 2018 - Marcel Sokoll v/o Wotan - Diese Website ist für Firefox optimiert